Deutsch English

Kachelofen Haftmörtel 1kg

Kachelofen Haftmörtel 1kg

6,90 EUR

inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage

Art.Nr.: BauHaftM?Mo01
GTIN/EAN: 6006666003755
Hersteller: Bauchinger
Bauchinger
Mehr Artikel von: Bauchinger

Artikeldatenblatt drucken

Produkteigenschaften

Der Haftmörtel 0 – 2 mm ist ein hydraulisch rasch abbindender Versetzmörtel, speziell

entwickelt für die Anforderungen des zeitgemäßen Ofenbaus.

Geeignet ist er für die Verarbeitung von Keramik- und Schamotteerzeugnissen in temperaturbelasteten

Bereichen bis 1.000 °C.

Anwendung

• Versetzen von keramischen Ofenkacheln, Hafner- und GussSchamotten sowie Kamin Leichtbauteilen

• Verfüllung der Kachelsteg Zwischenräume

• Vorfertigung von Keramik- und Schamotte Elementen zu Baugruppen

• Kitten, Ausgleichen und Verspachteln bis max. 50 mm Stärke

• Modellieren von Simsen und Strukturen

• Mauerungen mit rascher statischer Festigkeit

Technische Daten

Größtkorn 2 mm

Wasserbedarf ca. 0,25 l/kg

Anwendungstemperatur max. 1000 °C

Verbrauch pro mm Auftrag ca.1 kg/m²

Verarbeitung

Trockenmasse vor der Entnahme von Verarbeitungsmengen in einem sauberen Behältnis durchmischen.

Kleinmengen in der Maurerpfanne mittels Spachtel oder Kelle mit sauberem Leitungswasser in

anwendungsspezifischer Konsistenz einstellen und binnen 10 Minuten verarbeiten, bei großflächigem

Auftrag Masse niedertourig mit Mörtelrührwerk intensiv verrühren und ebenfalls zügig verarbeiten.

Warmes Anmachwasser beschleunigt die Abbindung ebenso wie starke Wärmeeinwirkung. Der Auftrag

der Mörtelmasse hat stets auf beiden in Kontakt tretenden Flächen zu erfolgen. Bereits angehärteten

Mörtel nicht nochmals aufrühren sondern als Bauschutt entsorgen!

Mittels der Einstellflüssigkeit kann die Abbindezeit bis 35 Minuten verzögert werden.

Wichtige Hinweise

• Untergrund trocken, staub- und fettfrei halten

• bei Nass-Schnitten Schlämme entfernen und Restfeuchtigkeit ablüften lassen

• ein Vornässen des Materials ist nicht erforderlich: so wenig Wasser als möglich einbringen

• Verarbeitungstemperaturen > 5 °C einhalten

• Verputzaufbau laut Leitfaden ausführen

• Kachelöfen und gemauerte Heizflächen stets vor dem Verfugen bzw. Verputzen trocken heizen

• produktspezifische Angaben hinsichtlich Zusammensetzung, Umgang, Arbeitsschutz, Reinigung

und Entsorgung sind dem Sicherheitsdatenblatt zu entnehmen

Lagerung

Bauchinger Haftmörtel muss original verschlossen kühl und trocken gelagert werden. Bei einwandfreier

Lagerung über 0 °C kann eine Lagerzeit von 24 Monaten gewährleistet werden.

Gewährleistung

Wir gewährleisten einwandfreie Qualität unserer Erzeugnisse. Die Richtlinien hinsichtlich der Verarbeitung

beruhen auf Versuchen in unserem Werkslabor. Sie k?nnen jedoch nur allgemeine Hinweise

ohne Zusicherung von Eigenschaften sein, da wir keinen wie immer auch gearteten Einfluss auf die

Baustellenbedingungen und die Ausführung der Arbeit haben.

[<<Erstes] | [<zurück] | [Übersicht] | [weiter>] | [Letztes>>] | Artikel 4 von 14 in dieser Kategorie

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Der Newsletter kann jederzeit hier oder in Ihrem Kundenkonto abbestellt werden.

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast

Hersteller Info

Bauchinger
Bauchinger
Mehr Artikel

Hersteller